Datenbank der Ausbildungsplätze


Ausbildung zur/zum

Betrieb/Firma

 

Anlagenmechaniker/-in
Beginn: 2018

EWE Aktiengesellschaft


Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- u. Klimatechnik
Beginn: 2018

J. Brose GmbH & Co. KG


Automobilkauffrau/- mann
Beginn: 2018

Autohaus Eihusen & Wilken GmbH & Co. KG


Automobilkauffrau/- mann
Beginn: 2018

Autohaus Kannegiesser


Bachelor of Arts Fachrichtung Allgemeine Verwaltung bzw. Verwaltungsbetriebswirtschaft (Kreisinspektor-Anwärter – Allgemeine Dienste)
Beginn: 2018

Landkreis Aurich


Bankkauffrau/-mann
Beginn: 2018

Oldenburgische Landesbank AG


Bankkauffrau/-mann
Beginn: 2018

Sparkasse Aurich-Norden


Bankkauffrau/-mann
Beginn: 2018

Raiffeisen-Volksbank Fresena eG


Baugeräteführer/-in
Beginn: 2018

Gerold Kröger GmbH


Bauzeichner/-in
Beginn: 2018

Architekturbüro Reinhard Schneider


Berufskraftfahrer/-in
Beginn: 2018

Gerold Kröger GmbH


Berufskraftfahrer/-in
Beginn: 2018

STUTE Logistics (AG & Co.) GmbH


Seite: 1[ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ][ 7 ][ 8 ][ 9 ][ 10 ][ 11 ]

1548 x
angesehen

Ausbildungsbetrieb: Oldenburgische Landesbank AG

Ausbildung zum/zur

Bankkauffrau/-mann

Ausbildungsbeginn: 2018

Dauer der Ausbildung
2,5 / 3 Jahre

Aufgaben in der Ausbildung
Die betriebliche Ausbildung erfolgt im kundennahen Bereich aller Ausbildungsstationen einer Bank (Kundenberatung/-betreuung, Private Banking & Freie Berufe, Firmenkundenbetreuung, Spezialbetreuer für Immobilien und Versicherungen) sowie in den Marktfolgeeinheiten (Kreditmanagement und zentrale Ausbildungsstationen).
Die fachliche Betreuung erfolgt durch die Mitarbeiter vor Ort, die persönliche Betreuung und Förderung der eigenen Entwicklung insbesondere durch die Ausbilder. Ergänzt wird die betriebliche Ausbildung durch zahlreiche Seminare, die in Oldenburg stattfinden. Die theoretischen Kenntnisse und Fertigkeiten werden in der Berufsbildenden Schule I in Aurich vermittelt.

Ausbildungsvergütung

1. Ausbildungsjahr:

976,00 €


2. Ausbildungsjahr:

1038,00 €


3. Ausbildungsjahr:

1100,00 €



+ VL 40,00 € + Beiträge zu einer betrieblichen Altersvorsorge

Arbeitszeit
39 Stunden pro Woche im Rahmen der Vertrauensarbeitszeit

Urlaub
30 Tage

Voraussetzungen für die Ausbildung
Überzeugender, erweiterter Realschulabschluss oder Abitur, verkäuferisches Talent, Interesse an wirtschaftlichen Themen, Freude am Umgang mit Menschen.

Oldenburgische Landesbank AG

Kreditinstitute

Ansprechpartnerin: Carina Claassen-Eckhardt

Osterstraße 8-12

26603 Aurich

Telefon:

04941 170212


Telefax:

04941 170220


E-Mail:


Internet:



Kurzdarstellung des Unternehmens
Die OLB ist die größte private Regionalbank Deutschlands – gemessen an Bilanzsumme, Mitarbeiterzahl und Filialnetz.
Das Geschäftsgebiet erstreckt sich zwischen Weser, Ems und Nordsee. Seit 1869 ist die OLB hier zu Hause. Mit dem dualen Studiengang „Insurance, Banking and Finance“ in Kooperation mit der Jade Hochschule bietet die OLB talentierten Nachwuchskräften eine attraktive Weiterbildungsmöglichkeit.
In der Geschäftsregion Ostfriesland ist die OLB flächendeckend
vertreten. Mit erfahrenen Betreuern für Firmenkunden, Privatkunden und Freiberufl er, spezialisierten Beratern beispielsweise für die regional starke Landwirtschaft und Erneuerbare Energien oder auch im Private Banking sowie gelebter gesellschaftlicher Verantwortung ist die OLB für die Menschen und die Region da.

Aktuelle Ausbildungsplatzangebote

Bankkauffrau/-mannDuales Studium: „Insurance, Banking and Finance“ an der Jade Hochschule

© 2013 Stadt Norden
Fachdienst Wirtschaftsförderung und Marketing „Norden – Kurs Zukunft!“
Am Markt 39 - 26506 Norden | Tel.: +49 (0) 4931 / 923 - 302