Datenbank der Ausbildungsplätze


Ausbildung zur/zum

Betrieb/Firma

 

Altenpfleger/-in
Beginn: 2019

AWO Sozialstation gGmbH


Altenpfleger/-in
Beginn: 2019

Altenwohnzentrum der AWO in Norden


Altenpfleger/-in (examiniert)
Beginn: 2019

Pflege- und Betreuungszentren GmbH Helenenstift und Johann-Christian-Reil-Haus


Anlagenmechaniker für Sanitär,- Heizung-u. Klimatechnik
Beginn: 2019

Gebäudetechnik Möring GmbH & Co. KG


Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- u. Klimatechnik
Beginn: 2019

J. Brose GmbH & Co. KG


Automobilkauffrau/- mann
Beginn: 2019

Autohaus Kannegiesser


Automobilkauffrau/- mann
Beginn: 2019

Autohaus Eihusen & Wilken GmbH & Co. KG


Bachelor of Arts Fachrichtung Allgemeine Verwaltung bzw. Verwaltungsbetriebswirtschaft (Kreisinspektor-Anwärter – Allgemeine Dienste)
Beginn: 2019

Landkreis Aurich


Bankkauffrau/-mann
Beginn: 2019

Oldenburgische Landesbank AG


Bankkauffrau/-mann
Beginn: 2019

Raiffeisen-Volksbank Fresena eG


Bankkauffrau/-mann
Beginn: 2019

Sparkasse Aurich-Norden


Baugeräteführer/-in
Beginn: 2019

Gerold Kröger GmbH


Seite: 1[ 2 ][ 3 ][ 4 ][ 5 ][ 6 ][ 7 ][ 8 ][ 9 ][ 10 ]

1584 x
angesehen

Ausbildungsbetrieb: AWO Sozialstation gGmbH

Ausbildung zum/zur

Altenpfleger/-in

Ausbildungsbeginn: 2019

Dauer der Ausbildung
3 Jahre

Aufgaben in der Ausbildung
Zu den Aufgaben in der Ausbildung gehört das Erlernen der Aufgaben und Konzepte der Altenpfl ege, um eine pflegerische und medizinische/therapeutische Versorgung des Kunden durchführen zu können. Außerdem lernt der Auszubildende wie er alte Menschen bei deren Lebensgestaltung unterstützen kann, indem er z. B. soziale Netzwerke alter Menschen kennenlernt. Rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen sowie die Altenpfl ege als Beruf sind ebenfalls Ausbildungsinhalte, gerade in Bezug auf rechtliche Rahmenbedingungen bzgl. altenpfl egerischen Handelns sowie auf qualitätssichernde Maßnahmen.

Arbeitszeit
40 Stunden bei einer 6-Tage-Woche

Urlaub
30 Tage

Voraussetzungen für die Ausbildung
Voraussetzung ist ein Sek. I-Abschluss oder eine andere abgeschlossene 10-jährige Schulausbildung oder die bestandene Abschlussprüfung der Fachschule für Altenpfl egehilfe oder die abgeschlossene Ausbildung in der Krankenpfl egehilfe. Zusätzlich sind persönliche Zuverlässigkeit und gesundheitliche Eignung nachzuweisen.

AWO Sozialstation gGmbH

Alten- und Krankenpflege

Schulstraße 71a

26506 Norden

Telefon:

04931 9188000


Telefax:

04931 9187924


E-Mail:


Internet:



Kurzdarstellung des Unternehmens
Die AWO Sozialstation mit Sitz in Norden und Emden wurde 2004 gegründet und versorgt heute über 100 Menschen im gesamten Altkreis Norden.
Unser qualifiziertes und erfahrenes Personal garantiert eine schnelle sowie fach- und sachgerechte Hilfe. Regelmäßige Fortbildungen und Teambesprechungen garantieren die hohe Qualität unserer Pflege. Entsprechend dem individuellen Bedarf und den Verträgen versorgen wir unsere Kunden bei Tag und Nacht einschließlich der Sonn- und Feiertage.
Versorgungsverträge bestehen mit allen Kranken- und Pflegekassen und mit dem Sozialhilfeträger. Wir sind ein vom Finanzamt anerkanntes Unternehmen der Freien Wohlfahrtspflege und arbeiten kostenbewusst und nicht gewinnorientiert.

Aktuelle Ausbildungsplatzangebote

Altenpfleger/-in

© 2013 Stadt Norden
Fachdienst Wirtschaftsförderung und Marketing „Norden – Kurs Zukunft!“
Am Markt 39 - 26506 Norden | Tel.: +49 (0) 4931 / 923 - 308